Digital-Gipfel

Digital-Gipfel am 28. und 29. Oktober 2019 in Dortmund

Digitalisierung betrifft uns alle – Unternehmen wie Bürgerinnen und Bürger, Wissenschaft wie Gesellschaft. Der Digital-Gipfel ist die zentrale Plattform zur gemeinsamen Gestaltung eines zukunftsfähigen Rahmens für den digitalen Wandel. Auch das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen wird auf dem Digital-Gipfel vertreten sein und die neuesten Entwicklungen im Hinblick auf das Gewerbe-Service-Portal.NRW präsentieren.

Ausbau des GSP.NRW zum Wirtschafts-Service-Portal.NRW

Im Gewerbe-Service-Portal.NRW können Gründerinnen und Gründer seit Juli 2018 ihr Gewerbe bei der zuständigen Behörde per Mausklick an-, um- oder abmelden. Außerdem ist die Gewerbeanzeige mit einer elektronischen Bezahlmöglichkeit (ePayBL) und einer automatisiert erzeugten Bescheinigung verknüpft. Im Frühjahr 2020 soll nun ein umfassender qualitativer Ausbau erfolgen. Dadurch soll sich das Gewerbe-Service-Portal.NRW zum Wirtschafts-Service-Portal.NRW der Landesregierung entwickeln. Weitere Einzelheiten zu den neuen Funktionen und Verwaltungsleistungen finden Sie in unserem Flyer zum Wirtschafts-Service-Portal.NRW. Zusätzliche Hintergrundinformationen können Sie in unserem Flyer zum Onlinezugangsgesetz entnehmen. 

GovBot

Govbot